Aktuelles/News

Einblick in eine andere Lebenswelt

Exkursion

Im Rahmen einer Fachexkursion besuchten wir am 28.September 2021 das Kinder- und Jugenddorf Rankenheim (KJDR), um einen Einblick in das Arbeitsfeld der Hilfen zur Erziehung zu erhalten.

Wir hatten dort die Möglichkeit mit der Einrichtungsleitung, der Bereichsleiterin, der Psychotherapeutin und zwei pädagogischen Fachkräften ins Gespräch zu kommen. Nach einer Vorstellungsrunde und kurzen Einblicken in den Tagesablauf, durch Herrn Edler, hatten wir die Möglichkeit in Kleingruppen einen von uns vorab zusammengestellten Fragenkatalog zu besprechen. Im Anschluss wurde uns die Möglichkeit gegeben verschiedene Wohngruppen, das Außengelände und den Bereich der tiergestützten Pädagogik zu besichtigen. Trotz Regen und so manchen nassen Füßen konnten wir aus diesem Tag viele neue Eindrücke mitnehmen. Diese Einblicke und der kollegiale Austausch mit den Fachkräften des KJDR haben uns zum Nachdenken und zu vielen Gesprächen innerhalb der Klasse angeregt. In den nächsten Wochen bereiten wir uns auf verschiedene Freizeitangebote für die Kinder und Jugendlichen vor Ort vor. Wir sind schon sehr gespannt auf die Arbeit mit den Kindern und freuen uns, diese dann auch persönlich kennenlernen zu dürfen.

Die Abschlussklasse FSE31 des OSZ Dahme-Spreewald

News

Spendenaufruf

Kinder- und Jugendarbeit kostet selbstverständlich Geld. Unsere Kinder und Jugendlichen sind zumeist sehr bescheiden, aber ein Fahrrad, eine Musikanlage oder eine Ferienreise gehören auch zu ihren Wünschen. Die Unterbringung und die sozialpädagogische Betreuung werden von den Jugendämtern getragen. Diese können aber nicht alle individuellen Wünsche übernehmen, so dass wir über jede finanzielle und materielle Zuwendung von privaten Gebern dankbar sind. Wenn auch Sie unsere Arbeit zum Wohle der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen unterstützen möchten, würden wir uns sehr freuen.