Therapeutische Kinderwohngruppe „Sakura-Kirschblüte“

Herzlich willkommen in der Wohngruppe „Sakura-Kirschblüte“

Die Wohngruppe bietet Platz für sechs Kinder in einer Doppelhaushälfte in Teltow. Aufgenommen werden Kinder, die aufgrund ihrer traumatischen Erfahrungen ein besonders intensives Betreuungsangebot benötigen.

Das Haus verfügt über vier Einzelzimmer, ein Zweibettzimmer, zwei Bäder, eine große Küche, ein großzügig geschnittenes Wohnzimmer und ein Betreuerzimmer. Alle Zimmer sind lichtdurchflutet, modern und kindgerecht eingerichtet. Ebenfalls wird das Haus von einer Terrasse mit Garten umgeben, der Platz zum Toben und Ausruhen bietet. Das Haus befindet sich in einer gut ausgebauten sozialen und wirtschaftlichen Infrastruktur.

 

      

 

Die Kinder werden im 24 Stunden-Dienst von einem multiprofessionellen Team betreut. Zusätzlich arbeitet eine angestellete Kinder- und Jugendlichentherapeutin in der Gruppe, die das Team mit 15 Stunden in der Woche unterstützt.
Es wird nach dem BezugsbetreuerInnensysthem gearbeitet. Somit ergeben sich sowohl für die Kinder, als auch für die Familien kontinuierliche AnsprechpartnerInnen.

Unser Ziel ist es, den Kindern Sicherheit und Geborgenheit in einem überschaubaren Setting zu bieten, an dem sie therapeutisch und Trauma pädagogisch bei der Aufarbeitung  und im Umgang mit ihren Erlebnissen Unterstützung erfahren.

Durch liebevolle, klare und verlässliche Bindungsangebote möchten wir den Kindern die Möglichkeit bieten, ihre bisherigen negativen Bindungserfahrungen durch positive zu ergänzen. Gegenseitige Achtung, Wertschätzung und ein respekt- und liebevoller Umgang miteinander sind dabei unsere Arbeitsgrundlage. Ebenso wichtig ist uns die individuelle Förderung und Stärkung der jeweiligen Persönlichkeit mit klaren Ich-Grenzen.

 

Therapeut. Kinderwohngruppe „Sakura-Kirschblüte“ - JHV

Gesetzliche Grundlagen:
§27 i. V. m. §§ 34, 35 und 35a SGB VIII

Zielgruppe:
Kinder im Alter von 4-10 Jahren

Ansprechpartnerin:
Antonia Kausche
Leibnitz Straße 14
141513 Teltow
Telefon: +49 3328 35 34 661
Telefax: +49 3328 35 34 662
kirschbluete-sakura.jhv.potsdam@gfb-potsdam.de

Flyer - WG „Sakura-Kirschblüte“

 

Spendenaufruf

Kinder- und Jugendarbeit kostet selbstverständlich Geld. Unsere Kinder und Jugendlichen sind zumeist sehr bescheiden, aber ein Fahrrad, eine Musikanlage oder eine Ferienreise gehören auch zu ihren Wünschen. Die Unterbringung und die sozialpädagogische Betreuung werden von den Jugendämtern getragen. Diese können aber nicht alle individuellen Wünsche übernehmen, so dass wir über jede finanzielle und materielle Zuwendung von privaten Gebern dankbar sind. Wenn auch Sie unsere Arbeit zum Wohle der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen unterstützen möchten, würden wir uns sehr freuen.